MAPS & ATLASES + FJORD Cassiopeia, Berlin am 08.05.19

Mittwoch 08.05.19
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
Cassiopeia, Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Tickets zu MAPS & ATLASES Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
Stehplatz17,50 € 

Informationen

Fans des Indie-Rock Trios Maps & Atlases haben lange auf neues Material der Band aus Chicago warten müssen. Letztes Jahr erschien dann aber nach sechs Jahren endlich das langersehnte, neue Studioalbum mit dem Titel „Lightlessness Is Nothing New“.
“The story of this album is much more interesting than any other album we’ve made before,” erklärt Frontmann Dave Davison. Kein Wunder, denn auf der Platte verarbeitet er den Verlust seines Vaters, der 2012 kurz vor der Veröffentlichung des Vorgängeralbums „Beware and Be Grateful“ unerwartet verstarb.

Das Album beinhaltet eine musikalische und emotionale Sammlung von Stücken zwischen hell und dunkel, überraschend tanzbar, denn düstere Gedanken lassen sich nicht immer mit düsteren Klängen bedienen. Neben ihrem langjährigen Produzenten Jason Cupp, holte die Band außerdem Scott Solter (The Mountain Goats, Okkervil River ) mit ins Boot, der den Sound weiter in Richtung Pop-Rock trieb. “The Record is what it is because Jason and Scott both had a hand in it”, so die Band.

Mit „Lightlessness Is Nothing New“ im Gepäck steht die Band am 8. Mai im Berliner Cassiopeia live auf der Bühne.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren